KNX - Bustechnik

KNX-Gebäudesystemtechnik

EIB/KNX – Bustechnik ist der weltweit einzige offene Standard für ausgereifte und intelligente Vernetzung moderner Haus- und Gebäudesystemtechnik gemäß EN 50090 und ISO/IEC 14543.

Die Technik steuert Gewerke übergreifend zum Beispiel Heizung, Beleuchtung, Jalousien, Belüftung und Sicherheitstechnik, steigert den Wohnkomfort, die Sicherheit, die Wirtschaftlichkeit und erhöht die Energieeffizenz eines Gebäudes.

Die KNX-Technologie entstand aus der technischen Zusammenführung der drei europaweit etablierten Bus-Standards EIB (Elektroinstallationstechnik), EHS (Haushaltsgeräte und Unterhaltungselektronik) und Batibus (Heizung/Lüftung/Klima). Zielsetzung dieser Integration war es, eine einheitliche technologische Plattform für alle Bereiche der Haus- und Gebäudesystemtechnik in Form eines internationalen Industriestandards zu schaffen.



Energiebilanz eines Wohnhauses
Energieeinsparpotential mit Haus- und Gebäudesystemtechnik
© 2011-2013 Elektroservice Jörg Stavenhagen
Elektro Stavenhagen